• Stephanie Salziger

Frank Ehrsam und Sascha Hoselmann

- 2 Unternehmer, 2 Vordenker, 2 Menschenfreunde -



2 Unternehmer mit großer Fachexpertise auf ihrem Gebiet, viel Herzlichkeit, Menschlichkeit, starken Werten und unglaublichem Mut! Danke, dass wir zusammen arbeiten und gemeinsam noch viel bewegen werden! © Foto: Martina van Kann

Frank Ehrsam

Leitsatz / Lebensmotto?

Leitsatz: Der kürzeste Weg zur Lösung ist die Wahrheit Lebensmotto: Wahrheit wagen, Freiheit aushalten, Werte leben


Einstellung zur Zukunft?

Wenn ich jeden Tag das mir mögliche Beste gebe, warum sollte das Leben mir eine reinhauen?


Was treibt Dich als Mensch an?

Die Welt zu entdecken, Neues zu lernen, Altes zu verstehen.


Was an den Menschen interessiert Dich?

Ihre Macken, Träume, Ängste, Gefühle, Wünsche, Geschichte und dieser eine Moment, in dem die Augen die Person zeigen, die mir in diesem Moment wirklich gegenüber steht.


Wie kommt man / Du dazu, einen Feuerlauf zu machen und sich die afrikanische Bezeichnung als Tattoo stechen zu lassen?

Wenn das Leben Dein Kartenhaus mit zwei Abrissbirnen einreißt und Du parallel durch vertrauenswürdige Weggefährten die Chance bekommst, zu heilen, dann wäre es feige und Verrat, liebevolle Angebote auszuschlagen. Und so ein Tattoo ist wie ein 24/7 Mantra: Es zeigt mir immer, was meine Überzeugung war - ganz leicht, nachdem der Schmerz schwer war. Es ist Zeichen meiner Spiritualität, woran ich glaube.


Was machen UR-Völker richtig?

Sie reden weniger und hören anderen und - ich finde noch wichtiger - der Natur zu, in mutiger Demut.


Das schönste Feedback zu Deiner Arbeit?

Durch sie habe ich den Mut gefunden, für mich Verantwortung zu übernehmen.


Kraft und Ideen sammelst Du wo?

In mir, wenn ich alles, was ich erleben darf, Revue passieren lasse und das bleibt, was passt - ganz von selbst, weil ich mich der Zukunft anvertraue - und das größte Geschenk: Das geht überall auf dieser Welt


Was war das Interessanteste was Du über Dich als Mensch gelernt hast?

Ich konnte mich wieder finden, nachdem ich mich vor 25 Jahren verloren habe - Dass ich also sehr wohl in der Lage bin, auch mich selbst dahin zu führen, wo ich glücklich bin und genau dort auch all die Menschen, die ich liebe und die mich lieben sind - das ist: WOW.

www.frank-ehrsam.de



Sascha Hoselmann



Leitsatz / Lebensmotto?

Freiheit in Ort, Zeit und Handeln


Einstellung zur Zukunft?

Frei nach Sokrates: Wir wissen nur, dass wir eigentlich nichts wissen! Deshalb ist Sicherheit eine Schimäre und Mut das Gebot der Stunde.


Was aus Deiner Zeit als Trainer im Leistungssport wendest Du heute noch an?

Competitivness, den Willen zu gewinnen und die eigenen Grenzen und die meiner Kunden immer wieder neu auszuloten.


Was nicht mehr?

Das ganze ohne Rücksicht auf Verluste (Gesundheit, Mitmenschen,Werte) zu tun!

Was wünscht Du für Dich aber auch für Deine »engen« Menschen für die Zukunft?

Situationsbewusstsein (für Mitmenschen, Zeit, Ort) - die Stärke die Dinge zu ändern, die wir ändern können, die Besonnenheit die Dinge hinzunehmen, die wir nicht ändern können und die Weisheit, beides voneinander zu unterscheiden.


Was treibt Dich an?

Erfolgsgeschichten meiner Kunden & Partner, starke Visionen, der Freigeist in mir


Was brauchst Du?

Ich glaube, wir leben ziemlich im Überfluss.


Was fehlt noch?

Ich empfinde eigentlich keinen Mangel, aber habe dennoch Ziele!


Wenn nicht Deine neue / alte Ausrichtung »Vertrieb« - was wäre es dann?

Ich liebe es, Menschen schöne Erlebnisse zu bereiten und bin insgeheim selber ein Frei- und Feingeist. Querdenken, kreativ sein und dennoch strukturiert und zielaffin agieren. Vielleicht eine Eventagentur, eine Gastronomie oder eine Tabakplantage in der Dominikanischen Republik.


Was interessiert Dich an Menschen?

Bewusstsein, Emotion, Handeln, Ergebnis - und das unweigerliche Zusammenspiel dieser Dinge.

www.saschahoselmann.de

Entdecken Sie weitere Beiträge